Neues Gemeindegebäude mit drei Funktionen

Vor einigen Tagen wurde in Grünbach das neue Gemeindegebäude in dem drei Bereiche untergebracht sind, feierlich eröffnet. Der Gemeindebauhof, das Altstoffsammelzentrum und ein neues Biomasseheizwerk wurden in das ca. 1,9 Mio. teure Großprojekt verpackt.

Obwohl von der ersten Planung bis zur Verwirklichung beinahe 15 Jahre vergangen sind, freute sich ganz Grünbach bei der Eröffnungsfeier über ein sehr gelungenes neues Gemeindegebäude.   

Grünbachs Bürgermeister Stefan Weißenböck konnte zu seinem Feiertag viele Ehrengäste an der Spitze Landesrat Max Hiegelsberger und Nationalratsabgeordnete Johann Jachs begrüßen.

Dieser Neubau wurde durch die Architekturwerkstatt Haderer aus Pregarten geplant und unter der Bauleitung der Wohnungsgenossenschaft Lebensräume in einer Bauzeit von etwa 12 Monaten errichtet.

Mitgliederbereich

Vorteile für Mitglieder

  • günstige Planung und Projektbegleitung
  • günstige Stromtarife
  • Bestandsvertrag (Grundstücke)
zum Mitgliederbereich

Shop

Hier finden Sie unsere Produkte, zum Beispiel:

  • Tarock- und Schnapskarten
  • Forstmaßband
  • Aktenmappe aus Leder
zum Shop

Unsere Projekte

  • über 320 bäuerliche Biomasse-Heizwerke
  • ca. 5.600 Wärmekunden
  • 4.700 Landwirte liefern
  • 950.000 srm Hackgut (ca. 383.000 fm)
  • 292.000 kW installierte thermische Leistung
  • 72 Millionen Liter Heizöl werden ersetzt
  • 185.000 Tonnen CO2 werden eingespart


Stand Jänner 2016

Mehr Zahlen und Fakten finden Sie hier!

Ingenieur Büros: Mitglied des Fachverbandes

Biomasseverband OÖ auf Facebook Youtube Kanal des Biomasseverbands OÖ