Willkommen beim Biomasseverband OÖ

Technisches Büro für Energietechnik

Wir begleiten Projekte, beginnend mit der Situationsanalyse über die Wirtschaftlichkeitsberechnung, die technischen Planungen und das Qualitätsmanagement bis hin zur Förderabwicklung und der Öffentlichkeitsarbeit. Wir unterstützen unsere Mitglieder in all ihren Anliegen und stehen ihnen beratend zur Seite.


Generalversammlung des Biomasseverbandes OÖ - Rückblick

Vorschaubild zu Generalversammlung des Biomasseverbandes OÖ - Rückblick

Zahlreiche Ehrengäste und viele Heizwerksbetreiber konnte Ludwig Mayrhofer, Obmann des Biomasseverbandes Oberösterreich, am 25.11.2016 in der Forstlichen Ausbildungsstätte Ort in Gmunden begrüßen.
Obmann Ludwig Mayrhofer und Geschäftsführer Ing. Alois Voraberger konnten auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Auslaufen der Ökostromeinspeisetarife erzwingt Schließung von Biogasanlagen und gefährdet bäuerliche Existenzen

Vorschaubild zu Auslaufen der Ökostromeinspeisetarife erzwingt Schließung von Biogasanlagen und gefährdet bäuerliche Existenzen

Bauernfamilien aus ganz Österreich, die Biogasanlagen betreiben, trafen sich am 15. November zu einer von der ARGE Kompost & Biogas und dem Biomasseverband OÖ organisierten Kundgebung vor dem Bundeskanzleramt in Wien, wo eine Ministerratssitzung stattfand. Alle haben das Problem, dass die 13-jährige Laufzeit ihrer Ökostromeinspeisetarife in nächster Zeit zu Ende geht. Danach erhalten Biogasanlagen, wie alle anderen Ökostromanlagen, nur mehr den Marktpreis von Strom, der derzeit bei etwa 3 ct/kWh liegt. Dies führt zu einer sofortigen Stilllegung der Anlagen, die meist noch auf hohen Schuldenbergen sitzen. Diese Kredite haben fast alle Betreiber mit ihren Bauernhöfen besichern müssen.

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Heizwerke-Betreibertag 2016 - Rückblick

Vorschaubild zu Heizwerke-Betreibertag 2016 - Rückblick

Gut besucht war das diesjährige Treffen der österreichischen Biomasseheizwerke-Betreiber am 18. Oktober in Wieselburg. Veranstaltet wurde der Betreibertag vom Österreichischen Biomasse-Verband und der Arbeitsgemeinschaft Biomasse-Nahwärme (ABiNa).

Dipl. Ing. Josef Plank, Präsident des Österreichischen Biomasse-Verbandes, erklärte in seiner Eröffnungsrede, dass der Unterzeichnung des Pariser Klimaabkommens durch Österreich jetzt Taten zur Umsetzung folgen müssen. Eine Umstellung der Energieversorgung weg von fossilen hin zu erneuerbaren Energieträgern geht nur unter verstärkter Nutzung von Biomasse. 

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Seminar "Richtlinienkonforme Übernahme von Energieholz"

Vorschaubild zu Seminar "Richtlinienkonforme Übernahme von Energieholz"

Der Schüttraummeter hat als Verrechnungsmaß für Energieholz langsam ausgedient, nun ist die ATRO-Tonne das Maß der Dinge. Was die seit 1. März gültige FHP-Richtlinie regelt, welche weiteren Vorgaben und Normen existieren, und wie das Ganze in der Praxis umgesetzt werden kann, hören Sie im Seminar

Richtlinienkonforme Übernahme von Energieholz
am Freitag, den 18. November 2016
in der Forstlichen Ausbildungsstätte Pichl in St. Barbara i.M. 

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Einladung zur Fachtagung „Energieeffizienz und e-Mobilität in der Landwirtschaft – Innovative Energiesparlösungen für die Zukunft“

Vorschaubild zu Einladung zur Fachtagung „Energieeffizienz und e-Mobilität in der Landwirtschaft – Innovative Energiesparlösungen für die Zukunft“

Wir schreiben das Jahr 2050. Selbstfahrende, elektrische Landmaschinen kreisen auf den Feldern und übernehmen in der Garage geparkt die Funktion eines Stromspeichers. Die eingesetzte elektrische Energie wird zur Gänze aus erneuerbaren Quellen am Hof produziert, intelligent verteilt und höchst effizient genutzt. Wunschdenken oder realistischer Ausblick?

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Termine

Mitgliederbereich

Vorteile für Mitglieder

  • Rabatte
  • Miet- und Pachtverträge
  • Wärmelieferverträge
zum Mitgliederbereich

Shop

Hier finden Sie unsere Produkte, zum Beispiel:

  • Werbeartikel
  • Aktenmappe aus Leder
  • Hemden
zum Shop

Unsere Projekte

  • über 320 bäuerliche Biomasse-Heizwerke
  • ca. 5.600 Wärmekunden
  • 4.700 Landwirte liefern
  • 950.000 srm Hackgut (ca. 383.000 fm)
  • 292.000 kW installierte thermische Leistung
  • 72 Millionen Liter Heizöl werden ersetzt
  • 185.000 Tonnen CO2 werden eingespart


Stand Jänner 2016

Mehr Zahlen und Fakten finden Sie hier!

Ingenieur Büros: Mitglied des Fachverbandes

Biomasseverband OÖ auf Facebook Youtube Kanal des Biomasseverbands OÖ