Willkommen beim Biomasseverband OÖ

Technisches Büro für Energietechnik u. Maschinenbau

Wir begleiten Projekte, beginnend mit der Situationsanalyse über die Wirtschaftlichkeitsberechnung, die technischen Planungen und das Qualitätsmanagement bis hin zur Förderabwicklung und der Öffentlichkeitsarbeit. Wir unterstützen unsere Mitglieder in all ihren Anliegen und stehen ihnen beratend zur Seite.


"Raus aus dem ÖL"-Förderung jetzt wieder beantragen -
Attraktive Unterstützung für Umstieg auf umweltfreundliche Heizung

Vorschaubild zu "Raus aus dem ÖL"-Förderung jetzt wieder beantragen -<br />Attraktive Unterstützung für Umstieg auf umweltfreundliche Heizung

Aufgrund des großen Nachfrage wurde vom Bund wieder Geld für die "Raus aus dem Öl"-Aktion freigegeben. Mit bis zu € 5.000,- Förderung soll der Umstieg von einem fossilen Heizsystem (ÖL, Gas, Kohle, Stromheizung) auf ein neues klimafreundliches Heizsystem erleichtert werden. Dazu kommen noch Förderungen vom Land OÖ, sogar die Entsorgung des alten Heizöltanks wird unterstützt.
Gefördert wird in erster Linie der Anschluss an eine hocheffiziente Nah-/Fernwärme. Ist diese Anschlussmöglichkeit nicht gegeben, wird der Umstieg auf eine Holzzentralheizung oder eine Wärmepumpe gefördert.

 

 

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Eingeschränkter Bürobetrieb
Betreiberstammtische abgesagt

Vorschaubild zu Eingeschränkter Bürobetrieb<br />Betreiberstammtische abgesagt

Sehr geehrte Mitglieder, Geschäftspartner, Kunden und sonstige Interessenten des Biomasseverbandes OÖ und der Bioenergie OÖ!

Vorab, die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner ist uns wichtig und hat höchste Priorität.

Die rasante Ausbreitung von COVID19 hat die österreichische Bundesregierung nun dazu veranlasst, forcierte Maßnahmen zur Eindämmung der Geschwindigkeit der Verbreitung dieser Krankheit zu setzen.

Wir übernehmen Verantwortung und werden ab 16.3.2020 unser Büro für Kunden und sonstige externe Personen geschlossen halten.

Derzeit versuchen wir einen Bürobetrieb inklusive Telefondienst aufrecht zu halten.

Bei telefonischen Anfragen richten sie sich bitte an die Nummer +43 50 6902 1632

Wir sind von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8:30 bis 12:00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar.
Gerne rufen wir Sie auch zurück.

Die Korrespondenz sollte am besten über E-Mails erfolgen. Auf der Homepage www.biomasseverband-ooe.at sind unsere Mailadressen angeführt, für allgemeine Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an biomasseverband@lk-ooe.at .

Wir sind angewiesen, unsere Tätigkeiten weitgehend über Telearbeit abzuwickeln, sofern dies möglich ist. Unsere Berater haben grundsätzlich alle einen Telezugang, um eben im Homeoffice arbeiten zu können.
Es kann allerdings sein, dass das System an seine Grenzen gelangt und es zu Überlastungen kommt.

Wir ersuchen daher in dieser Krise um Geduld, falls nicht jedes Mail umgehend beantwortet wird. Gegebenenfalls sind von uns auch Prioritäten zu setzen. 
Derzeit kann niemand gesicherte Informationen über die Dauer dieser besonders herausfordernden Situation geben. Ebenso unklar ist, welche weiteren Maßnahmen noch notwendig werden.

Wir werden situationsbedingt mit Umsicht handeln und euch auch entsprechend informieren.

Freundliche Grüße 

Ing. Alois Voraberger

Geschäftsführer

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Generalversammlung 2019 des BMV OÖ
Protokoll und Vorträge zum Nachlesen

Vorschaubild zu Generalversammlung 2019 des BMV OÖ<br />Protokoll und Vorträge zum Nachlesen

Die Generalversammlung des Biomasseverbandes OÖ fand dieses mal am 29.11.2019 im Forstlichen Ausbildungszentrum (FAZ) in Traunkirchen statt.
Zu Beginn der Veranstaltung führte die "Hausherrin", Frau Direktorin Mag. Hermine Hackl, durch das beeindruckende neue forstliche Ausbildungszentrum. Bestens eingerichtete Werkstätten, Lehrräume mit modernster Medientechnik wie digitale Schultafeln, der derzeit modernste Harvester-Simulator mit Virtueller-Realitäts-Technik, ein Schießkino für Jagdtausbildung und vieles mehr machen dieses Ausbildungszentrum zu einem internationalen Vorzeigebetrieb.

Die Vorträge der Generalversammlung sowie das Protokoll finden Sie im Mitgliederbereich.

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Personelle Veränderungen im Biomasseverband OÖ

Vorschaubild zu Personelle Veränderungen im Biomasseverband OÖ

Leider verlassen uns eine Kollegin und ein Kollege, die jahrelang wertvolle Mitglieder unseres Teams waren, um sich beruflich neu zu orientieren.

Wir freuen uns aber auch über zwei Neuzugänge, die wir Ihnen hier vorstellen wollen. 

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Kongress biogas19 im Zeichen von Greening the gas

Vorschaubild zu Kongress biogas19 im Zeichen von Greening the gas

Mit der Unterstützung durch klima:aktiv, der Klimaschutzinitiative des BMNT fand am 3. und 4. Dezember in der Wirtschaftskammer NÖ in St. Pölten der diesjährige Kongress biogas19 statt.

Die Zeit zur Umsetzung von Maßnahmen zur CO2-Minderung, um die für Österreich verbindlichen Ziele einhalten zu können, wird immer knapper. In wenigen Jahren drohen dem Staat massive Strafzahlungen für Verfehlung der Klimaziele - Geld, das man jetzt besser hierzulande einsetzen sollte. Jetzt könnte man mit diesen Mitteln Emissionen mindern, gleichzeitig Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Inland schaffen und dabei etwas weniger abhängiger von Energieimporten werden.

weiterlesen

Artikel drucken

Artikel per Mail versenden

Mitgliederbereich

Vorteile für Mitglieder

  • günstige Biomasse-Werbeartikel
  • Wärmepreise
  • Schulungen, Seminare, Sprechtage
zum Mitgliederbereich

Ingenieur Büros: Mitglied des Fachverbandes

Biomasseverband OÖ auf Facebook Youtube Kanal des Biomasseverbands OÖ